Schüßler Salze Herbst-Immun-Kur


Auf in die nasskalte Jahreszeit!

 

Die langen und warmen Tage des Sommers sind vorbei und nun ist es an der Zeit, sich auf die nasskalten Tage des Herbstes vorzubereiten. Das Immunsystem, unser "Türsteher", wird nun noch mehr beansprucht. Das heißt für uns, unser Körper muss wiederstandfähiger werden und unser Geist muss munter und fröhlich bleiben. Die dunkleren Tage des Herbstes schlagen uns meist auf das Gemüt; wir wirken niedergeschlagen. In manchen Fällen geht dies sogar bis zu einer Depression.

 

Die Schüßler Salze Herbst-Immun-Kur kann Sie dabei unterstützen gesund, fit und munter durch den Herbst zu kommen. Folgende Salze haben sich bewährt:

 

Nr. 3 Ferrum phosphoricum D12

Nr. 5 Kalium phosphoricum D6

Nr. 6 Kalium sulfuricum D6

Nr. 7 Magnesium phosphoricum D12

 

Einnahmeempfehlung:

 

Nr. 3, 5 und 6 - morgens, mittags und abends je 2 Tabletten (3x2)

Nr. 7 - nach Bedarf als "Heiße 7" z.B. abends vor dem Zubettgehen

 

Nr. 3 Ferrum phosphoricum ist das Salz des Immunsystems, stärkt die Abwehrkräfte und schützt vor Erkältungen. Somit ist es das wichtigste Schüssler Salz für diese Jahreszeit. Zusätzlich fördert es die Anpassung an die kalte Jahreszeit, wirkt aufheiternd und vitalisierend. Nr. 5 Kalium phosphoricum ist das Salz der Nerven und Psyche. Es verhindert somit depressive Verstimmungen, hilft gegen Stress und stärkt das Nervensystem. Nr. 6 Kalium sulfuricum ist das Salz der Entschlackung. Es stärkt die Haut und Schleimhäute, hemmt Entzündungen, fördert die Belastbarkeit und stärkt die Abwehrkräfte. Nr. 7 Magnesium phosphoricum ist das Salz der Muskeln und Nerven. Es löst Verspannungen und wirkt beruhigend. Vor dem Zubettgehen als Heißgetränk wirkt es einschlaffördernd. Für eine "Heiße 7" werden 10 Tabletten Nr. 7 in heißem Wasser aufgelöst, kurz umgerührt und in kleinen Schlucken getrunken. Vor dem Schlucken sollte man das Getränk etwas im Mund behalten, damit die Aufnahme verstärkt wird.

 

Extra-Tipp:

 

Schüßler Salbe oder Creme Nr. 1 und 11 sind ideale Begleiter für die kalte Jahreszeit. Durch die Kälte wird unsere Haut sehr stark beansprucht und angegriffen. Nr. 1 und Nr. 11 stärken die Haut und das Bindegewebe, helfen gegen Hautrisse, Falten und Gewebsverhärtungen.

 

Zusätzlich zur Schüßler Salze Herbst-Immun-Kur sollten Sie ideallerweise auch jeden Tag frisches Obst essen, viel Wasser trinken, ausreichend schlafen, sich viel an der frischen Luft bewegen und sich abwechslungsreich ernähren. Auch ein Besuch in der Sauna stärkt Abwehrkräfte und Kreislauf und ist außerdem noch gut für die Seele!